Zum Inhalt der Seite springen

Werbemittel für neue Hörgerätetechnologie

Binaurales Hörgerät binax im Scheinwerferlicht

Mit binax brachte Siemens Audiologische Technik eine neue Technologie-Plattform auf den Markt. Für die Markteinführung entwickelte Bloom sämtliche Werbemittel für B2B-Sell-in und B2C-Sell-out.

Tags:

Werbemittelpaket für die Markteinführung

So wie jedes technologische Feld entwickelt sich auch der Bereich der Hörgeräte rasend schnell. Um den Anschluss nicht zu verlieren oder sogar eine Vorreiterrolle spielen zu können, ist es unerlässlich, permanent auf dem neuesten Stand zu bleiben. Daher launcht Siemens Audiologische Technik jedes Jahr neue Produkte, erweitert und überarbeitet ihr Sortiment. Dieses Mal jedoch stellten sie die Kreativagentur Bloom in Nürnberg vor eine besondere Herausforderung: Mit binax brachten sie eine ganz neue Technologie-Plattform auf den Markt, die binaurales Hören mit Hörgeräten von Grund auf revolutioniert.

Die Technologie inkl. aller Produkte sollte erstmals auf dem 59. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress präsentiert werden. Dafür mussten sämtliche Werbemittel für B2B-Sell-in und B2C-Sell-out entwickelt werden, um die Neuheiten in den Markt einzuführen und den Handel verkaufsfördernd zu unterstützen. Wie bereits die Jahre zuvor erhielt die Kommunikationsagentur Bloom Nürnberg den Auftrag, Print-Materialien, Webauftritte sowie weitere Online-Werbemittel zu erstellen.

Ansprache der kompletten Zielgruppe online wie offline

Zuerst galt es, die revolutionäre Technologie sowie sämtliche neuen Hörsysteme und Zubehör für Audiologen fachlich korrekt und en détail zu erklären. Dazu entwickelten wir die binax Plattformbroschüre, in der alle herausragenden binax Features und die darauf basierenden Produktinnovationen erläutert werden.

Ein weiteres unverzichtbares Werbemittel stellt der Portfoliokatalog dar, der Audiologen einen Überblick über das aktuelle Hörgeräte- und Zubehörrepertoire von Siemens Audiologische Technik liefert. Die Aufgabe der Nürnberger Werbeagentur besteht darin, den Katalog regelmäßig auf den neuesten Stand zu bringen.

Neben den genannten Printmaterialien wurde auch die Counseling Suite, das digitale Beratungstool von Siemens Audiologische Technik, um die relevanten Themengebiete aktualisiert. Dies ermöglicht es Hörgeräteakustikern, Endverbrauchern die Vorteile der binax Technologie im persönlichen Gespräch visuell zu erläutern.

Neben Audiologen sollte die Weltneuheit binax auch den Endkunden zugängig gemacht werden. Da sowohl erfahrene Hörgeräteträger als auch Neukunden angesprochen werden, lag der besondere Anspruch bei der Entwicklung der Werbemittel darin, der kompletten Zielgruppe die neue Technologie mit all ihren Benefits verständlich und ansprechend zu erklären. Dazu wurde für jedes neue binax Hörgerät ein Leaflet mit den Besonderheiten des jeweiligen binax Hörsystems konzipiert.

Da unter Hörgeräteträgern die Themen Zubehör und Convenience immer mehr an Gewicht gewinnen, wurde ihnen in Form einer separaten Übersichtsbroschüre besonders Rechnung getragen. Mit der neuen binax Technologie kompatible Audio-Streamer, Fernbedienungen oder Ladestationen findet der Kunde dort nach Themengebieten aufgeführt und knapp vorgestellt.

Technologie, Produkte und Zubehör wurden von der Digitalagentur Bloom zudem für das Internet entsprechend aufbereitet und die Benefits in Form von Webpages, E-Mail Drafts, Bannern sowie Screensaver für B2B und B2C aufmerksamkeitsstark herausgestellt.

Erfolgreicher Launch

Pünktlich zum 59. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress wurden sämtliche Werbemittel, sowohl für Hörakustiker als auch für Endverbraucher, präsentiert. Dank ihrer zielgruppengerechten Aufmachung verhalfen sie Siemens zu einem erfolgreichen Launch und fanden reißenden Absatz.

Nach oben springen Menü ausblenden