Zum Inhalt der Seite springen

Kinospot für Original Nürnberger Rotbier von Tucher

Bierflasche und volles Bierglas: Original Nürnberger Rotbier von Tucher

Bloom Nürnberg zeichnet sich verantwortlich für die Konzeption, das Storyboard und das Projektmanagement des 45-sekündigen Kinospots zur Premiere des „Original Nürnberger Rotbiers“.

Tags:

Zur Premiere des Original Nürnberger Rotbiers von Tucher entwickelte Bloom Nürnberg einen 45-sekündigen Kinospot. Gedreht wurde im aufwendig restaurierten Alten Sudhaus von Tucher im Nürnberger Norden.

Im Alten Sudhaus wird wieder gebraut

Mit dem Alten Sudhaus kehrt die Tucher Brauerei 2018 wieder zu ihren Wurzeln zurück. Dort, wo jahrzehntelang die Tucher Brauerei residierte, wird heute wieder eine echte Bierspezialität gebraut: das „Original Nürnberger Rotbier“. Das Besondere daran ist das überlieferte handwerkliche Brauverfahren sowie die traditionelle Reifung in Eichenholzfässern.

Das Geheimnis des Nürnberger Rotbiers

Tradition, Handwerk und ein gutes Stück Beschaulichkeit – das sind auch die Zutaten für den Kinospot, den sich Bloom Nürnberg für das Original Nürnberger Rotbier von Tucher einfallen ließ. In großen emotionalen Bildern führt der Spot den Zuschauer in die kühlen Gär- und Lagerkeller des Alten Sudhauses und zeigt die Besonderheiten des traditionellen Bierbrauens – von der Gärung in offenen Bottichen bis hin zur Reifung in getoasteten Eichenholzfässern. So lüftet der Kinospot das Geheimnis des Nürnberger Rotbiers: Neben der besonderen Herstellungsweise sind es vor allem die Liebe zum Detail sowie die Zeit, die Tucher dem Bier gibt, um seinen besonderen Charakter zu entfalten. Und das ist in unserer heutigen durchgetakteten und automatisierten Welt eine seltene Ausnahme.

Umsetzung mit Kompetenz und dem richtigen Gespür

Als langjährige Agentur des Kunden Tucher war Bloom Nürnberg verantwortlich für Konzept, Storyboard und Projektmanagement des Kinospots zum „Original Nürnberger Rotbier“. Sowohl mit der Wahl der Produktionsfirma Eff &Eff München als auch bei der Besetzung der Kamera mit Dieter Deventer hat Bloom das richtige Gespür bewiesen und somit für die perfekte Umsetzung gesorgt. Der 45-sekündige Spot läuft ab Februar 2019 in ausgewählten Nürnberger Kinos.

Nach oben springen Menü ausblenden