Zum Inhalt der Seite springen

Gemeinsam packen wir das: Bloom entwickelt Dankeschön-Kampagne für VAG

VAG Kampagnen Motiv auf U-Bahn Infoscreen

Für die Abo-Kunden der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg waren die Pandemie-Zeiten nicht einfach: Während des Lockdowns konnten sie ihr Abo nur eingeschränkt nutzen und mussten zudem manche Unannehmlichkeiten hinnehmen, wie etwa die Maskenpflicht.
 

Treue Kunden verdienen ein dickes Dankeschön

Dennoch hielten die weitaus meisten Abo-Kunden der VAG auch weiterhin die Treue und nutzten die Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen fleißig auch während der Zeit der Pandemie. So viel Treue ist nicht selbstverständlich – und allemal Grund genug, um sich bei den Abo-Kunden einmal herzlich zu bedanken. 

VAG-Mitarbeiter zeigen Herz für Abo-Kunden

Wir von Bloom Nürnberg waren aufgerufen, eine kleine Kampagne zu entwickeln, die sich speziell an diese Zielgruppe richtet. Und wer könnte besser Dankeschön sagen, als die eigenen Mitarbeiter? In den drei animierten Motiven zeigen authentische VAG-Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen ihr Herz für die Kunden. Als Repräsentanten des Unternehmens geben sie der VAG ein sympathisches Gesicht und sagen auf ehrliche und glaubwürdige Weise „Danke“. 

VAG und Bloom – gemeinsam packen wir das

Die 12-sekündigen Spots laufen auf Infoscreens in U-Bahnhöfen und im Fahrgast-TV in Bussen und Bahnen der VAG. Der Auftritt fügt sich in die Dachkampagne „Gemeinsam packen wir das“ ein, mit der wir die VAG kommunikativ durch die schwierige Corona-Zeit begleiten. Bloom war verantwortlich für Konzept, Gestaltung, Animation und Text. Die fotografische Umsetzung erfolgte durch die VAG selbst. 

Nach oben springen Menü ausblenden