Zum Inhalt der Seite springen
Empfang

Tanja Rotter

Heute

„Voice of Bloom“ und das neue Gesicht am Empfang: Tanja Rotter stellt seit Herbst 2021 sicher, dass es den Mitarbeitern, Kunden und Gästen von Bloom in München an nichts mangelt. Ob schnelle Auskunft oder die richtige „Connection“, Getränkebestellung oder Briefumschlag, kleines (Trost)pflaster oder ganz einfach nur ein nettes Wort – Tanja kriegt alles perfekt geregelt. Darüber hinaus verstärkt sie unser Backoffice und die Produktion und organisiert Bloom Events von der Weihnachtsfeier bis zu Bloom-Days und Ausstellungen.

Als alleinverantwortliche Mutter dreht sich bei Tanja die private Welt naturgemäß vor allem um ihre zwei Töchter im allerbesten Teenageralter (19 und 17) – und als begeisterte Taucherin führt ihr Weg so oft es geht nach Ägypten, das sie inzwischen als ihre zweite Heimat bezeichnet. Sie lernt sogar Arabisch:  اهلا وسهلا(Willkommen!).

Expertise

Kunden alle Wünsche von den Augen abzulesen, beherrscht Tanja seit ihrer Zeit im First Class Terminal aus dem Effeff und im Schlaf und als ehemalige Flughafenbetriebsleitung auf dem Vorfeld weiß sie auch ganz genau, wie man alle Fäden zusammenführt. Nach rund 30 Jahren im internationalen Reise- und Luftverkehr ist es nun Tanjas neue Destination, mit Bloom die Welt der Werbung zu erobern.

Weltoffen und vielseitig interessiert, hat sie als Reiseleiterin (Europa, Karibik, Nordafrika) bereits in jungen Jahren Menschen geführt und begeistert. Ihr besonderes Kommunikationstalent hat Tanja seitdem immer weiter ausgebaut und professionalisiert: sei es durch ihre Ausbildungen zum Systemischen Coach und Soft Skill Trainer – oder ihre während der „Einsamkeit“ der Pandemie entstandene neue Passion der Single- und Paarberatung (www.tanja-rotter.de).

Gestern

Tanja Rotter erblickte 1971 in Stuttgart das Licht der Welt und „erlangte“ 1988 im Internat Urspringschule (Blaubeuren) die Fachhochschulreife. Da sich ein Studium der Innenarchitektur nicht wirklich mit ihrer großen Reiselust verbinden ließ, entschied sie sich für einen Beruf im Reise- und Luftverkehr und die begleitende Ausbildung zur „Lebensarchitektin“ (im Sinne von Lebenskünstlerin). In den 90ern lebte sie zunächst 10 Jahre in München, kam danach durch ganz Deutschland und kehrte Ende 2015 mit ihren Mädchen wieder in ihre 1. Wahlheimat München zurück.

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt auf und senden Sie eine E-Mail an Tanja Rotter.

Nach oben springen Menü ausblenden