Zum Inhalt der Seite springen

Mit einem neuen Gestaltungskonzept und einer kreativen Typo-Kampagne steigerte Bloom erfolgreich die Anmeldungszahlen bei Job- und Absolventenkongressen von Staufenbiel.

Tags:

Das Ziel: Besucherzahlen steigern

Das Briefing von Staufenbiel, einem der führenden Anbieter von Personalmarketing- und Recruiting-Lösungen für junge Akademiker, war kurz und klar: Stoppt den generellen Rückwärtstrend bei den Besucherzahlen von Job-Kongressen und steigert diese, wenn irgendwie möglich, wieder. Überarbeitet unser bisheriges Gestaltungskonzept, um unsere drei Säulen Job- und Karriereportale, Absolventenkongresse und Publikationen einheitlich zu führen und weiterentwickeln zu können.

Typo-Kampagen: über 100 individuelle Headlines

Von regionalen und deutschlandweiten Jobs bis hin zu den vielfältigen Services bieten die Absolventenkongresse diverse entscheidende Vorteile für Studenten. Wir reden darüber. Mit einer klaren Typo-Kampagne. Die Kreativagentur Bloom in München entwickelte so 100 individuelle, überraschende Headlines als Einzelmotive – passend zu den jeweiligen Werbeträgern, der Region und/oder der Fachrichtung der Absolventen.

Ziel erreicht: 5 Kongresse, 5 x über Plan, 5 x über Vorjahr

Die Anmeldungszahlen sprechen für sich – 5 Kongresse, 5 Mal über Plan, 5 Mal über Vorjahr:

  • Deutscher Absolventenkongress Köln: 58 Prozent über Vorjahr!
  • Regionalkongress Hamburg: 33 Prozent über Vorjahr!
  • Regionalkongress Essen: 30 Prozent über Vorjahr!
  • Regionalkongress Frankfurt: 56 Prozent über Vorjahr!
  • Regionalkongress Stuttgart: 19 Prozent über Vorjahr!
Nach oben springen Menü ausblenden