Zum Inhalt der Seite springen

Recruitment Funnel zielt auf Young Talents

Gen Z steht auf Karriere und Klimaschutz

Energieeffizientes Bauen bietet weltweit den größten Hebel, den CO2-Austoß zu senken und ist damit für die umweltbewusste, gemeinwohlorientierte Gen Z ein spannendes Betätigungsfeld. Das Recruiting der GUTMANN Bausysteme GmbH adressiert daher den Wertekosmos junger Talente mit gezielten Botschaften. Die Kommunikation fokussiert auf das Nachhaltigkeitspotential, das in der Baubranche, den Projekten und den Produkten steckt und animiert die Absolvent:innen, sich für einen sinnstiftenden Job zu bewerben.

Brücken bauen zwischen Theorie und Praxis

Den menschengemachten Klimawandel versteht die GUTMANN AG als größte Herausforderung unserer Zeit. Die Erfahrung zeigt, dass das Unternehmen im Umfeld seiner nachhaltigen Produktlösungen authentischer und stärker als guter Arbeitgeber wahrgenommen wird. Daher bietet das HR-Team von GUTMANN Bausysteme auf allen Stufen des Recruitingprozesses einen reibungslosen Übergang von der Theorie in die Praxis. Zentrales Instrument ist ein zweijähriges Trainee-Programm, das Absolvent:innen technischer Studiengänge zwei große Versprechen gibt: Mit GUTMANN Bausystemen kannst du eine nachhaltigere Zukunft gestalten und bekommst gleichzeitig das ideale Sprungbrett zu einer Top-Karriere. 

Recruiting-Touchpoint Produktmesse

Karrierepfade bereitzustellen ist das eine, Touchpoints zu schaffen, das andere. Um Nachwuchstalente für den Einstieg bei der GUTMANN AG zu begeistern, entwickelte BLOOM Nürnberg einen ungewöhnlichen HR-Funnel begleitet von einem umfassenden Maßnahmenpaket. Die erste Begegnung mit GUTMANN und den nachhaltigen GUTMANN Bausystemen soll idealerweise auf wichtigen Produktmessen wie der Weltleitmesse BAU stattfinden, denn hier werden Unternehmen, Marke und Produkt für den Interessenten als Einheit erlebbar. 

Kampagnenidee: Shape your Future

Die Aktion ist in die übergeordnete GUTMANN Recruiting-Kampagne eingebettet. Die Young Talents finden sich in einer Welt aus Aluminium wieder, die visuell und thematisch an ihr jeweiliges Berufsfeld angepasst ist. So steht die angehende Projektmanagerin in einer Skyline aus Aluminiumprofilen. Zusammen mit der Headline „Klimawandel eindämmen statt Richtlinien wälzen“ wird eine klare Botschaft vermittelt: Bei der GUTMANN AG kann ich mich verwirklichen und meinen Teil dazu beitragen, eine nachhaltigere Welt von morgen zu gestalten, statt den Status Quo zu verwalten. Weitere Motive und Kampagnen zu den Berufsfeldern Wirtschaftsingenieurwesen, Werkstofftechnik und Informatik werden folgen. 

Nach oben springen Menü ausblenden