Zum Inhalt der Seite springen

DIY Schutzmasken: Kreativ werden und anderen helfen

DIV Mund-Nasenschutz-Masken in vielen Farben auf Tisch

Das Tragen von Masken wird dringend empfohlen – die Maskenpflicht wird immer wahrscheinlicher.

Ihr habt jedoch noch keine Schutzmaske ergattert?

Die Lösung: selber nähen! Bei Bloom geht unsere Anja mit viel kreativer Energie und bestem Beispiel voran.

Das Ergebnis: 50 Masken bisher, aus Stoffresten in allen Farben und Mustern. Die sollen nicht nur unsere Bloomies auf dem Weg in die Arbeit oder beim Einkaufen schützen. Ein großer Teil geht an den Verein Helfende Hände in München, der Menschen mit Behinderung fördert und betreut.

Danke, Anja, für diese besondere #Nachbarschaftshilfe in wilden Zeiten!

Wer in eurem Dunstkreis noch keine Maske hat, gibt bitte Bescheid unter info@bloomproject.de.

Und nicht zu vergessen – auch mit Masken gilt weiterhin:

#stayhealthy  #stayathome  #becreative

Nach oben springen Menü ausblenden