Zum Inhalt der Seite springen

ART AVENUE mit neuer Heimat im Werksviertel

Außenansicht: Aufgang zum Container von ART AVENUE im Münchner Werksviertel-Mitte

Lange musste sich ART AVENUE, die Münchner Kunst-Galerie für Urban Art, Graffiti und Streetart, für Vernissagen, Ausstellungen und Events als „Floating Gallery“ in befreundete Locations einmieten, um nationale und internationale Künstler vorzustellen und ihre Kunst auszustellen. Damit hat es nun ein Ende beziehungsweise einen Anfang: Im September eröffnet ART AVENUE seinen eigenen festen Standort.

Es ist eine neue Heimat, wie sie sich Gründer Heiko Zimmermann nicht besser hätte wünschen können. Mitten im hochkreativen Werksviertel am Ostbahnhof findet ART AVENUE aus der Bloom-Family nach sieben Jahren Ruhelosigkeit eine feste Bleibe – umgeben von einer für München einzigartigen Mischnutzung aus Gebäuden und öffentlichem Raum. Die Pop-up-Stores sind nun Vergangenheit, es lebe der eigene Container!

Gallery Opening mit Matthias Edlinger

Das muss gebührend gefeiert werden: Zur Eröffnung lädt Heiko Zimmermann deshalb alle Freunde, Sammler, Partner und Kunstinteressierte in seinen neuen Container am Knödlplatz. Selbstverständlich darf bei diesem Anlass die Kunst nicht zu kurz kommen. Das Opening gestaltet der Münchner Matthias Edlinger, seines Zeichens Künstler, Autor und Filmregisseur. Ausgestellt werden seine Zeichnungen, Objekte und Collagen auf gebrauchtem Karton, für die er häufig eigene Fotografien verwendet, die wiederum bei Filmproduktionen entstanden sind.

ART AVENUE

ART AVENUE ist eine neue Generation von Galerie. Spezialisiert auf die Kunstrichtung Street Art, steht neben dem Verkauf von Kunstwerken auch die Vermittlung von Auftragsarbeiten und die Konzeption, Planung und Durchführung von Kunstprojekten im öffentlichen Raum im Fokus.

ART AVENUE wurde 2012 von Heiko Zimmermann gegründet, um Street-Art-Künstlern eine Plattform zu bieten. Mit über 30 Jahren Erfahrung im Kunstbereich und über 20 Jahren Erfahrung als Berater in der Werbung zählt er zu den Top-Experten für die Implementierung von Street Art in Marketing in Deutschland und verfügt über ein weltweites Netzwerk an Künstlern.

Gallery Opening mit Matthias Edlinger

Termin: 5­.–8. September

Öffnungszeiten:

  • Donnerstag (Vernissage): 18–21 Uhr
  • Freitag: 16–20 Uhr
  • Samstag/Sonntag: 12–19 Uhr

Ort: Werksviertel-Mitte, Container beim Maibaum am Knödlplatz; erreichbar über Eingang Container Collective in der Friedenstraße oder Passage Atelierstraße 18

Nach oben springen Menü ausblenden