Zum Inhalt der Seite springen

Bloom und curt sponsern Werkschau

Werkschau

„Kunst kommt von Können.“ Was Max Liebermann schon wusste, haben nun auch die rund 50 Designabsolventen der Georg-Simon-Ohm-Hochschule bestätigt: Ihren Abschluss frisch in der Tasche, luden sie zur Werkschau „Prime Time 20:15“ in Nürnberg. Diese dokumentiert nicht nur das Schaffen des kreativen Nachwuchses – zu sehen gab es Fotografien, Illustrationsreihen, Geschichten und Bücher, CGI-Projekte, Rauminstallationen und sogar ein Brettspiel –, sondern dient zugleich als Kontaktbörse.

Als Erkenner – Selbsteinschätzung ;) – und Förderer von Kunst, Kultur und Kreativität unterstützten die Werbeagentur Bloom Nürnberg und curt die Werkschau auch dieses Jahr wieder und wünschen allen Absolventen viel Erfolg auf ihrem weiteren Schaffensweg.

Nach oben springen Menü ausblenden