Zum Inhalt der Seite springen
Director DTP & Final Artwork

Christian Anzenberger

Heute

Als 2004 Bloom in München das Licht der Welt erblickte, war Christian Anzenberger einer der ersten Festangestellten. Daraufhin übernahm er in der sich rasant entwickelnden Agentur die Leitung der DTP-Unit und koordiniert seitdem alle Projekte im Bereich Print – vom Layout bis zum fertigen Druckprodukt. Sein scharfes Auge ist ein Garant für die Einhaltung aller grafischen Richtlinien im Rahmen einer jeden Corporate Identity.

Expertise

Da der sorgfältige Umgang mit Daten aller Art seit jeher zu seinem Spezialgebiet zählt, bestellte Bloom Christian Anzenberger im Mai 2018 zum Datenschutzbeauftragten, dessen Qualifikation er nach den Richtlinien der TÜV SÜD Akademie erworben hat. Dadurch besitzt er Fachwissen im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Chris kennt die Grundlagen des Datenschutzrechts, die Betroffenenrechte, den Datenschutz im Beschäftigungsverhältnis, Maßnahmen zur Sicherheit der Verarbeitung sowie die grundlegenden Anforderungen an ein Datenschutzmanagement.

Gestern

Christian Anzenberger schloss 1993 eine Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller ab und erlangte danach sämtliche DTP-Skills beim Studium zum Informationsdesigner auf der Mediadesign-Akademie in München. Seit 1997 war Chris in verschiedenen Werbeagenturen beschäftigt, ehe er 2004 nach eigener Aussage „eine der besten Entscheidungen seines Lebens“ traf: Bloom.

Weitere Infos zu Christian Anzenberger finden Sie unter XING.

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt auf und senden Sie eine E-Mail an Chris Anzenberger.

Nach oben springen Menü ausblenden