Zum Inhalt der Seite springen

EMPLOYER BRANDING – DIGITALE DURCHSCHLAGSKRAFT IN EINER HOLDING-STRUKTUR

VOM GESCHÄFTSBEREICH ZUR DIGITALEN EMPLOYER BRAND

Wackler Personal-Service ist seit vielen Jahren ein stetig wachsender und erfolgreicher Geschäftsbereich für Arbeitnehmer­überlassung und Personal­vermittlung der Wackler Gruppe. Lange konnte man von der Stärke und Größe der Muttergesellschaft profitieren und nutze auch deren Marketing-Infrastruktur. Mit wachsendem Geschäftsvolumen stieß jedoch diese Synergie an ihre Grenzen. Wackler Personal-Service benötigte dringend ein stärkeres eigenes Profil, um im hart umkämpften Markt der Personal-Dienstleistungen die Nase vorn zu halten. Gemeinsam mit BLOOM machte man sich an die Arbeit, eine eigenständige Employer Brand zu entwickeln und die Voraussetzungen für ein erfolgreiches digitales Recruiting zu schaffen.

IN DREI STUFEN ZUM ERFOLG - BLOOM GOES ALL THE WAY

BLOOM entwickelte daraufhin ein passgenaues dreistufiges Projekt auf Basis des Markenmanagement-Tools Brand Masterplan. Workshops stellten in jeder Stufe sicher, dass der Prozess zielgerichtet weitergeführt wird und die passenden Ergebnisse für die nächste Projektstufe vorliegen.

STUFE 1 – BEDARFS- UND POTENZIALANALYSE

Am Beginn jedes BLOOM Projekts steht die Erhebung relevanter Daten und die Gewinnung zentraler Insights, um fundiert strategische Entscheidungen treffen zu können. BLOOM führte dazu eine Mitarbeiterbefragung durch, um die wichtigsten Bedarfe, Barrieren und Fallstricke zu erfassen sowie eine Konkurrenz- und Kommunikationsanalyse, um die größten Potenziale für eine Digitalstrategie aufzudecken. Dem folgte eine detaillierten Zielgruppenanalyse mit anschließender Personaentwicklung in einem Workshop.

STUFE 3 – DIGITALES RECRUITING

Mit der neuen Employer Brand wurden schließlich Recruiting Kampagnen für spezifische Zielgruppen entwickelt, mit einem geeigneten Monitoring versehen und mit großer Durchschlagskraft durchgeführt. Aber auch im organischen Bereich können sich die Ergebnisse sehen lassen: Die SEO-Ergebnisse verbesserten sich dank der klaren Story so deutlich, dass sich die direkten Zugriffe von einem bereits ansehnlichen Niveau verdreifachen konnten. Auch die nun klarere Differenzierung der Wackler Schwester-Gesellschaften führte zu messbaren Erfolgen in Relevanz und Sichtbarkeit.

Nach oben springen Menü ausblenden